flugzeiten.de

Allgemein

Startseite

Flughafen Hannover Airport Ankunftszeiten



Der Flughafen Hannover befindet sich zehn Kilometer nördlich der Hauptstadt Niedersachsens und besitzt eine direkte Anbindung an die Autobahnen A352, A2 und A7. Die Hannover Airport Linie S5 verbindet den Flughafen in 17 Minuten Fahrzeit mit dem Hauptbahnhof Hannovers. Der Flughafen Hannover verfügt über eine Fläche von 915 Hektar und gilt mit 8 800 Beschäftigen als zweitgrößter Arbeitgeber in Niedersachsen. Rund um die Uhr werden vom Flughafen Hannover etwa 100 Ziele in Deutschland, Europa, Afrika und Asien angeflogen. Im Einsatz sind mehr als 40 Fluggesellschaften. Zu den weitesten Direktflügen zählen das russische Nowosibirsk und der Badeort Hurghada am Roten Meer.

Mit dem Bau des Flughafens Hannover wurde im Jahre 1951 begonnen. Bereits ein Jahr später konnte der Verkehrsflughafen Hannover-Langenhagen eröffnet werden. Erste Touristenflüge wurden 1956 nach Mallorca oder die Costa Brava angeboten. Im Jahre 1999 wurde erstmals die jährliche Passagierzahl von fünf Millionen überschritten. Den 100-millionsten Gast konnte der Flughafen im Jahre 2001 begrüßen. Im Jahre 2008 wurde mit der Erlebnisausstellung “Berühre Deinen Traum” die bundesweit erste umfassende Präsentation über das Thema Fliegen eröffnet.

Der Flughafen verfügt über zwei Präzisionslandebahnen und eine Kurzstartbahn, welche für Flugzeuge bis zu 5,7 Tonnen zugelassen ist. Passagiere werden an 88 Check-in-Schaltern abgefertigt. Bei einer Kapazität von drei Terminals und 20 Flugsteigen können jährlich bis zu acht Millionen Fluggäste abgefertigt werden. Auf dem Gelände stehen 13 000 Parkplätze zur Verfügung. Mehr als 4 000 Fahrzeuge können in Parkhäusern in der Nähe der Terminals untergestellt werden. Das Angebot komplettieren 480 Kurzzeitparkplätze, sowie verschlossene und videoüberwachte Exklusivparkplätze.

Sitemap




www.flugzeiten.de